• Englisch
  • Niederländisch
  • Deutsch
  • Französisch

Dir eine sommerliche Tasche

Sie brauchen:

– 2 Bast-Platzsets
– 2 Meter Juteband
– Nadel und Faden
– Bügeleisen
– Nähmaschine
– Druckknopf

So machst du dir eine sommerliche Tasche:

1. Heften Sie die beiden Enden des Jutebandes aneinander
und nähen Sie sie zusammen. Achten Sie darauf, dass sich die Naht an der Unterseite befindet.
2. Heften Sie an die beiden Längsseiten des Jutebandes je ein Platzset; das werden später die Seitenteile der Tasche. Nähen Sie sie fest.
3. Um den Henkel herzustellen, schlagen Sie das Juteband an beiden Seiten nach innen um, damit es etwas schmaler wird. Bügeln Sie das gefaltete Band flach.
4. Nähen Sie das Band jetzt mit einem Zickzackstich in der Mitte zusammen. Ich wählte einen Faden mit einer auffallenden Farbe.
5. Zum Schluss können Sie noch einen Druckknopf an der Tasche befestigen, damit man sie auch verschließen kann.

Lesen Sie mehr in Daphne’s Diary 05-2019.

Alles Liebe und noch einen schönen Tag, bis bald! Daphne