Griechisches Joghurt mit gebratenem Kürbis und Chiasamen

1 halber Flaschenkürbis
Agavendicksaft
Olivenöl
1 Stück Ingwer
Griechisches Joghurt
Chiasamen

Den Ofen auf 220° C vorheizen. Den Kürbis in Scheiben schneiden und mit ein wenig Olivenöl und reichlich Agavendicksaft einpinseln. Die Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Den geschälten und klein geschnittenen Ingwer dazulegen. Das Backblech in den Ofen schieben. Nach 45 Minuten den Kürbis herausnehmen und die Scheiben klein schneiden. Einen großen Löffel griechischen Joghurts in ein Glas geben. Eine Schicht Chiasamen auf das Joghurt streuen und einen Löffel Kürbis sowie Ingwer darauf verteilen. Dann wieder eine Schicht Joghurt, Chiasamen, Kürbis und Ingwer. Mit einer Schicht aus Kürbis, Ingwer und Chiasamen enden.

Alles Liebe und noch einen schönen Tag, bis bald! Daphne