Karottenhummus

Carrot hummus

Zutaten:
Für 4 personen

– 500 g Karotten
– 6 EL Olivenöl und etwas mehr zum Servieren
– 500 g Kichererbsen
– 75 g Schafskäse und etwas mehr als Topping
– 1/2 TL Kurkuma
– 2 Scheiben Brot, geröstet
– 1 EL frische Kräuter wie z. B. Blattpetersilie und Rucola, fein gehackt
– Salz

Zubereitung:

1. Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.
2. Karotten waschen, schälen und in eine Auflaufform geben. Karotten mit sechs Esslöffel Olivenöl beträufeln, salzen und für etwa 30 bis 40 Minuten in den Backofen geben.
3. Kichererbsen mit einem Stabmixer fein pürieren.
4. Schafskäse und Kurkuma dazugeben, salzen und nochmals pürieren.
5. Brot mit den Fingern klein rupfen und in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
6. Auf einer Servierplatte oder einem Teller zuerst das Hummus verstreichen, dann die Karotten und das geröstete Brot darauf verteilen.
7. Zerbröckelten Schafskäse, Kräuter und Olivenöl gleichmäßig darüber verteilen.

 

Rezept: Jutta Leder.

Alles Liebe und noch einen schönen Tag, bis bald! Daphne