Tomaten Feta Pesto Snack

Tomaat feta pesto hapje

 
Zutaten:

Für 12 Stück

– 25 g geriebener Parmesankäse
– Rolle frischer Blätterteig
– 20 g glatte Petersilie
– 2 Esslöffel Pinienkerne
– 100 g Feta, zerkrümelt
– 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
– 4 Esslöffel Olivenöl
– 12 kleine Cherrytomaten, halbiert

Zubereitung:

1. Boden

Den Ofen auf 200° C vorheizen. Die Arbeitsfläche mit dem Parmesankäse bestäuben und den Blätterteig ausrollen. Aus dem Teig 12 Kreise von 6 cm Durchmesser ausstechen. Die Mulden einer Muffin-Backform damit auskleiden. Den Teig 20 Minuten kühlstellen. Mit einer Gabel in jeden Teigkreis einstechen und 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.

2. Pesto

12 Blättchen Petersilie zum Garnieren beiseite legen. Die restlichen Blätter und die Pinienkerne grob in einer Küchenmaschine zerkleinern. Feta, Knoblauch und Öl dazugeben und das Ganze zu einer dicken Paste verarbeiten.

3. Fertigstellung

Einen gehäuften Löffel Feta-Pesto auf die gebackenen Böden geben. Auf jedes Häppchen zwei halbe Cherrytomaten setzen und mit einem Blättchen Petersilie garnieren. Mit Oliven oder einem gemischten Salat servieren.

Alles Liebe und noch einen schönen Tag, bis bald! Daphne